Basteln Roly-Poly Santa zu Hause ruft nicht mehr auf ein Weihnachtswunder warten!

Autor: - Kategorien:
Datum: - 2:27 PM

DIY-Roly-Poly-Santa-Claus-cover

Damit auch in der heutigen Welt jeder seinen Glauben an die Magie hat, ist der Weihnachtsmann vielleicht das Mystischste an der ganzen Weihnachtszeit. Und wir alle haben irgendwo kleine Ecken unseres Herzens, die darauf warten, dass der Weihnachtsmann uns zu Weihnachten einen Besuch abstattet, besonders die Kinder. Und dieses kleine Bastelprojekt, das von Grund auf den kleinen Roly-Poly-Santa baut, wird genau das tun.

 DIY Roly-Poly Santa Claus

Mit seinem riesigen weißen Bart und dem fröhlichen Ho Ho Ho scheint Santa so herzerwärmend und die Idee, dass er Weihnachtsgeschenke für alle bringt, macht unseren 25. Dezember zu einem Tag, auf den man warten muss. Egal, ob der echte Weihnachtsmann einsteigt oder nicht: Wenn du ihn zu dir nach Hause bringst, musst du nicht darauf warten, dass ein Wunder geschieht, solange du deine kreativen Säfte fließen lässt.

In diesem YouTube-Video baut Creative Mom eine gewinnbringende Rolle – Poly Santa alles zu Hause, und der beste Teil – es kostet überraschend Budget-freundlich von einem Deal für die atemberaubenden Endergebnisse, die es ergibt.

Nur eine Handvoll magischer Vorräte und Handwerkswerkzeuge ist alles, was Sie brauchen, um dieses Ultra aufarbeiten -adorable Santa-inspiriertes Stück. Sie müssen eine gute Modelliermasse sammeln, vorzugsweise Das Modelliermaterial, eine Alufolie, einige Aquarelle, helle Acrylfarben, eine Heißklebepistole, einen Ball, ein Fruchtschnitzmesser und eine Plastikflasche.

Warum warten, um zu bekommen Ihre Hände auf dieser wahnsinnig genial und doch leicht zu folgen Tutorial von Creative Mom, wo sie Ihnen beibringt, die Roly-Poly-Santa Claus für Ihre Wohnkultur in dieser Weihnachtszeit zu machen, oder einfach als Geschenk für Ihre Freunde und Familie.

DIY Roly-Poly Santa Claus

Um mit dem Prozess zu beginnen, müssen Sie eine riesige Kugel auf eine Tesafilmrolle kleben und das Grundlegende weiter herausbringen Form des Bartes und der Hände von Sankt, indem man etwas Zinnfolie zum Ball taping. Alles muss nun mit einer ausreichend dicken Schicht Tonpapier bedeckt und trocknen gelassen werden. Wenn Sie trocken sind, entleeren Sie einfach den Ball und ziehen Sie ihn aus der Tonstruktur. Nimm auch die Stücke von Alufolie heraus, die benutzt wurden, damit das letzte Stück so leicht ist, wie es nur geht.

Der interessante Teil besteht darin, den Kopf des Weihnachtsmanns und seine süßen kleinen Züge, einschließlich der Nase, so dick aufzuarbeiten Schnurrbart und dieser spitze magische Hut. Um dies zu erreichen, werden Sie etwas mehr Alufolie und eine Plastikflasche verwenden, die den Kopf bilden wird.

Während Sie den Kopf mit Papierlehm bedeckt trocknen lassen, modellieren Sie die Augen des Weihnachtsmanns. Schnurrbart, Nase und Wangen nach dem Hinzufügen von ein paar Steinen auf der Unterseite, um Gewicht hinzuzufügen, so dass die Struktur richtig aufstehen. Dies bringt auch einen spaßigen Effekt, wenn du es drückst und es sich ausgleicht, was den Eindruck erweckt, dass der Weihnachtsmann wieder in seine ursprüngliche aufrechte Position zurückkehrt.

Hol diese inneren Künstler von innen nach außen und füge Spritzer Farbe hinzu !! Glänzend aussehende Acrylfarben und Wasserfarben werden nützlich sein, um eine gute Lackierung der Struktur zu erreichen, aber natürlich können Sie sich immer für die Wahl der Farben entscheiden, um es zu machen. Der Schlüssel ist, mit Grundfarben zu beginnen, weitere Details und Schatten mit Wasserfarben hinzuzufügen. Verwenden Sie Acrylfarben und verschiedene Pinselgrößen für die hellen Seiten des Stückes und um die Wirkung von natürlichem Licht hervorzuheben.

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir