Antitrend 2018 Antitrend-Jahre in Kleidung und Schuhe, Make-up und Maniküre

Autor: - Kategorien:
Datum: - 12:18 AM

Antitrend 2018 Antitrend-Jahre in Kleidung und Schuhen, Make-up und Maniküre
Antitrend 2018 – wesentliche Elemente des zeitgenössischen Stils. Denn ohne zu wissen, dass es scheiße ist, ist es schwer, Veränderungen und stilvolle Innovationen, die sich sowohl auf den Kleiderschrank als auch auf das Äußere beziehen, in dein Leben zu lassen.

Heute ist es wichtig, nicht nur zu wissen, was Mode ist, sondern auch welche Lösungen verlor seine Popularität. Schließlich ist der moderne Stil eine so intensive Dynamik, dass es manchmal schwierig ist, mit den aktuellen Trends Schritt zu halten. Antitrend 2018 wird dazu beitragen, “Gestern” loszuwerden, um Platz für stilvolle Updates zu schaffen.

Trends und Antitrend 2018

Neue Saison ist ein guter Grund, ein Audit Ihres Schrankes durchzuführen und gewohnte Voreingenommenheiten zu ändern Ideen. Antitrend 2018 ist nicht nur eine Gelegenheit, um Platz im Schrank zu schaffen. Veraltete Lösungen geben immer etwas Neuem, Frischem und Ursprünglichem Platz. Sei der Erste unter deinen Freunden, der sich im alltäglichen Blick verändern wird und seine Entschlossenheit und Offenheit für Veränderungen betonen wird, die notwendigerweise Veränderungen in allen Bereichen des Lebens mit sich bringen werden.

Antitrend Frühjahr 2018

Eine neue Saison in vieler Hinsicht radikal anders als gestern beliebte Entscheidungen. Weil eine Änderung der Periode im Frühling vorkam. Aber gerade zu dieser Zeit, die Seele und streckt sich, um sich zu ändern. Stylisten bieten nicht nur lose sperrige Oberbekleidung, sondern auch die üblichen Bögen neue Lösungen zu verdünnen. Lasst uns den wichtigsten Antitrend Frühling-Sommer 2018 herausfinden:

  • Layering . Dieser Frühling könnte nicht unbedingt notwendig sein, um die Gewohnheit, einen langen Schnitt unter einem kurzen Kleid zu tragen, loszuwerden. Diese Regel gilt für die Wahlprodukte des gleichen Tissues, aber unterschiedliche Textur im Schnitt, zum Beispiel Kombination aus Pullover und Strickjacke.

  • Rosa und blaue Farben . Denken Sie daran, im vergangenen Jahr unglaublich beliebt, Lösungen in Pastell-Blau und Rosa Farbtönen. Diese Erinnerung sollte die letzte Verwendung solcher Farben in irgendetwas sein. Anstelle von Pastell kamen auch Rot und Blau in Standardfarbe.

  • Mischrichtungen . Selbst im Herbst und Winter war es so beliebt, Kleidung verschiedener Stile zu kombinieren. In der neuen Saison wird dieser Trend allmählich zur “Bank” degradiert.

Antitrend 2018 Bekleidung

Die Dynamik der Modetrends wirkt sich nicht nur auf die Auswahl der modischen Garderobe aus, sondern auch auf allen Seiten des Bildes. Es ist sehr wichtig, auf den Stil, Farben, Ergänzungen, die Stärkung seiner Entscheidung stilvolle Frisur, Make-up, Maniküre und andere Elemente zu achten. Entlasten Sie Ihre Garderobe, basierend auf den Empfehlungen von Stylisten, werden Sie nicht bemerken, wie die Hälfte davon für eine lange Zeit besetzten die hinteren Positionen, und kann nicht verwendet werden. Lassen Sie uns den Haupt-Antitrend 2018 in der Kleidung herausfinden:

  • Maxirock . Jemand gilt immer noch als die Länge des Bodens ist weiblich und geheimnisvoll? Solche Damen werden enttäuscht sein zu erfahren, dass ihr Liebling Maxi in Vergessenheit geraten ist. Haben Sie keine Angst, die Beine zu öffnen und das Image von Frische und Attraktivität zu ergänzen. Wenn Sie jedoch an eine strenge Kleiderordnung gebunden sind, bleiben Sie am Saum bis zur Wade.

  • Kurze Lederjacke . Dieses Kleidungsstück ist nicht nur modisch, sondern auch praktisch. Darüber hinaus spielte die Relevanz von mehrschichtigen Entscheidungen, bei denen kurze Jacken oft die Rolle spielten, eine Rolle.

  • Schwarzer klassischer Anzug . Vielleicht wird jemand überrascht sein, aber solch eine strenge praktische Sache bewegte sich in der zweiten Reihe. Seine Eleganz und Zurückhaltung der besseren, um die dunkelblauen, violetten oder braunen Farben zu betonen.

Antitrend 2018 – Oberbekleidung

Die Frühjahrssaison ist sehr vielfältig in der Wahl der Kleidung. Nach dieser Zeit sind noch kalte und manchmal sogar verschneite Tage und schon die ersten Sonnenstrahlen zu sehen. Daher sollten Sie die Kleidung in Ihrem Kleiderschrank nicht mit der Ankunft des Frühlings ablehnen. Aber was ich in dieser Kategorie vermeiden sollte, ist Kunstpelz. Synthetisches Fell, sogar in der Deckschicht oder in den Mänteln, ist ein Zeichen für schlechten Geschmack. Der Haupt-Antitrend 2018 – dieser strenge Mantel mit Pelztaschen Daunenjacken glänzender Metallic-Farben und schwarzem Ledermantel


Antitrend 2018 – Kleider

Das wichtigste Element der Frühjahrssommergarderobe galt schon immer als Kleid. Denn gerade in dieser Zeit ist es wichtig, praktisch in der Kälte der Hosen zu verzichten und seine Anmut zu demonstrieren. Aber kein Kleid wird eine gute Wahl sein. Vergessen Sie schwarze Strickmodelle. Es gilt die gleiche Regel wie beim klassischen Anzug. Goldkleider – Trendelenburg-Trend 2018. Stylisten raten, die Stile mit bloßen Schultern aufzugeben. Dazu gehört ein Trend der vergangenen Jahre, als Bandage einen Body-Con-Fit Mini oder MIDI anzuziehen.


Antitrend 2018 – Jeans

Es scheint, in den Sammlungen so praktischer und vielseitiger Klamotten, wie Hosen Denim keine relevanten Lösungen sein. In der neuen Saison kam die Kategorie Major Antitrend 2018 jedoch in Jeans mit niedriger Taille. Diese Nachricht ist keine Überraschung, denn in den letzten Saisons hat sich der Abwärtstrend allmählich in den Hintergrund gerückt und in diesem Frühjahr ist seine Nachfrage komplett verloren. Eine weitere unmoderne Wahl von Jeans aus Stahl mit Strasssteinen. Wenn vor den Steinen ein Hauch von Luxus und Raffinesse war, dann ist dieses Finish heute eine geschmacklose Ergänzung, die nur billiges Design ist.

Schuhe – Antitrend 2018

Das Finish ist ein wichtiges Detail. Schließlich können Schuhe einen bevorzugten Stil angeben und dienen einem praktischen Bogen. In der neuen Saison erlangte die Wirklichkeit eingängige und attraktive Lösungen, die zu hellen Akzenten werden. Langweilige Farben und praktisch, die klassischen Ideen kamen von den Trends. Aber bei der Materialwahl ist auf Prägung und perforiertes Leder zu verzichten. Die Alternative in diesem Fall ist Steppnähte. Bevor Sie jedoch Finish auswählen, sollten Sie den Style festlegen. Lassen Sie uns eine Rezension von Antitrend 2018 – Damenschuhe machen:

  • Stiefeletten mit einem hohen Knöchel . Dieses feminine Schuhwerk bleibt nur auf eine zurückhaltende Art und Weise beliebt. Geschlossene Knöchel verkürzen nicht nur optisch die Beine, sondern betonen auch den modernen Stil des schlechten Geschmacks und der unpassenden Modetrends.

  • Die Stöckelschuhe . Der Trend der praktischen Low-Pads ist nicht die erste Saison diktiert die Mode-Regeln. Allerdings sollte dieser Stil, wenn er zusammen mit willkommenen High Heels getragen wird, in dieser Saison aus deinem Kleiderschrank entfernt werden.

  • Turnschuhe mit Strasssteinen . Sportschuhe in Kombination mit einem romantischen Finish sind unmodern und nicht zeitgemäß. Dieser Frühling und Sommer werden immer beliebter, traditionelles Design im Stil Sport und Freizeit.

  • Spitze toe . Vergessen Sie solche Features wie die spitze Vorderseite des Schuhs. Sogar eine stumpfe längliche Form in der Vergangenheit, ersetzt durch eine ordentliche runde Zehenspitze.

Antitrend 2018 – Zubehör

Welche Modistin in ihren eleganten Schleifen ohne originale Ergänzungen? Zubehör löst viel im Aussehen im Allgemeinen. Denn mit Hilfe schöner Details können Sie ziemlich langweilige Ensembles verwandeln, um eine feminine Note in einfache Kombinationen zu bringen und sogar die Proportionen von Gesicht und Körper anzupassen. Ergänzungen ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich und betonen den individuellen Stil. Und nicht zu “Durcheinander” sollte eine Rezension von Antitrend 2018 lesen – Damenaccessoires:

  • Chalker . Textil- oder Spitzenbesatz am Hals – das letzte Jahrhundert. Ein einmaliges, modisches Halsband in moderner Mode gilt als kragenähnlich und wirkt deprimierend.

  • Strumpfhose im Gitter. Dieses Accessoire wurde schließlich in die Kategorie der Attribute für eine Striptease oder Rollenspiele für Liebespaare eingeordnet.

  • Hut mit Strasssteinen . Kollektion von Hüten zeigen den Trend der Einfachheit und Zurückhaltung im Design. Und die erste in der absteigenden Reihenfolge ging an eine Dekoration, wie Strass. Egal ob große oder kleine Nummern, eine solche Dekoration war in modischen Hüten der neuen Saison unzulässig.

  • Städtische Rucksäcke . Wie Sie sehen können, sind Rucksäcke seltener in Modekollektionen berühmter Designer zu finden. Dieser Trend trifft jedoch nur auf ein großes und schwerfälliges Modell für die Stadt zu. Stilisierte kleine Rucksäcke sind noch im Trend.

Schönheit Antitrend 2018

Schaffst du Schönheit, so solltest du darauf achten, dass dieser Modetrend der vergangenen Saison als breite ausdrucksvolle Augenbrauen, nein ist länger relevant. Wert von Nagelverlängerungen oder falschen Wimpern zu geben, auch wenn der Meister die Natürlichkeit des Werkzeugs garantiert abnutzt. Apropos Natürlichkeit, Antitrend 2018 im Make-up hat die Wirkung der Abwesenheit von Make-up hinzugefügt. In der neuen Saison ist es wichtig, frisch, attraktiv und sogar etwas schockierend.


Antitrend 2018 – Make-up

Eines der ersten Werkzeuge, die Stylisten nicht empfehlen, in der kommenden Modesaison, Stahlbrauntöne zu verwenden. Jede Farbpalette garantiert die müden und schläfrigen Augen. Die Illusion von feuchter Haut unter Antitrend 2018 im Make-up. Dazu gehören glänzende Kanzleien und Militärs. Express letzten matte Lippenstift, fügen Sie Sinnlichkeit mit Hilfe von brillanten Instrumenten zu den Lippen. Und ein weiteres Tabu auf Flash-Tattoo Make-up auferlegt, auch wenn Perevozka kleine Größe.


Antitrend in Maniküre 2018

In diesem Jahr ist es wichtig, auf die Form der Nägel achten. Besitzer scharfer Krallen müssen sich von meinen Waffen trennen. Noch etablierter weicher Rand, quadratische und ovale Nägel. Antitrend 2018 Maniküre präsentiert in seinen Reihen Regenbogen von Farben und Kombinationen. Obwohl der Trend eingängige und saftige Entscheidungen ist, gilt dieses Ensemble von Kontrasten bereits als Büste. Antitrendnägel 2018 – und der aufwendige Einsatz von Steinen und Kristallen. Dieses Finish ist eine gültige und einfache Lösung für maximal zwei Finger.


Antitrend 2018 – Haare

Stylistinnen kreieren ein schönes Styling und empfehlen, nicht auf gewundene Lösungen zurückzugreifen. Dies wird durch Antitrend 2018 – Frisuren mit einer komplexen Weberei belegt. Diese Kategorie gilt für perfekt glatte Haare. In der Mode ist immer noch Verwirrung, Leichtigkeit der Installation und einfache Unordnung – schlampig Zopf, der gewundene Strahl und andere Ideen.

Hochzeit 2018 – Trends und Antitrend

Wenn Sie Ihre Hochzeit Zeremonie war einzigartig und denkwürdig, von allen klassischen und traditionellen Ideen muss man geben. Und das bezieht sich auf alles – von den Kleidern bis zu den kleinsten Details wie Tischdekoration und Dekor. Der Haupt-Hochzeits-Antitrend 2018 deckte in größerem Maße die Atmosphäre des Urlaubs ab. Es sollte jedoch bedacht werden, dass das Make-up und die Frisur der Braut zu einem romantischen Stil passen müssen, der jegliche Punch, Schärfe und auffällige Akzente ausschließt. Mal sehen, was für eine moderne Hochzeit kategorisch sein wird:

  • Brautmorgen . Versiegelung der häuslichen Umgebung und Ausbildung von Mädchen in der Vergangenheit. Bessere Aufmerksamkeit für den direkten Prozess der Ehe.

  • Hochzeitsbogen . Dieses Element hat am Ende der letzten Saison seine Relevanz verloren. In diesem Frühling und Sommer im Trend hat jede Interpretation des Altars und den dumpfen Hintergrund geschmückt.

  • Dekorbälle . Lassen Sie nicht Ihren Urlaub, auch die meisten stilisierten Ballons. Ersetzen Sie diese Form der Dekoration natürlichen Blumen und Grün.

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir